Catégorie : Menschenrechtsverletzungen

Algeria-Watch: Menschenrechtsverletzungen > Berichte

Berichte – Erklärungen – Meldungen 2005 Amnesty International: Keine Straffreiheit für Bürgerkriegsverbrecher! (22.09.05) Entschließung des Europäischen Parlaments zur Pressefreiheit in Algerien (09.06.05) Die Armee- und Geheimdienstchefs sind verantwortlich...

Mindestens 200 Zivilisten massakriert

Mindestens 200 Zivilisten massakriert Das Grauen vor den Toren Algiers Libération, 24. September 1997 Die Namen wurden in aller Eile mit Kreide auf die Särge geschrieben. « Samia, 4...

Strafexpeditionen

Von Strafexpeditionen und alltäglicher Angst Libération, 24. September 1997 « Die Armee hat es geschafft die Menschen einzubeziehen, die seit 1992 nie in diesem Krieg Partei ergreifen wollten ». Samir...

« Sie hatten falsche Bärte und Blut an ihren Hosen »

« Sie hatten falsche Bärte und Blut an ihren Hosen » Ein algerischer Deserteur verdächtigt als Islamisten verkleidete Soldaten, Zivilisten getötet zu haben. von François Sergent, Libération, 23. Oktober 1997,...

Bentalha: Bericht über 10 Stunden Gemetzel

Bentalha: Bericht über 10 Stunden Gemetzel Ein Bewohner schildert das Blutbad vom 22. September, weniger als einen Kilometer von den Panzern der Armee entfernt von Florence Aubenas, Libération,...