Algerien: Blutbad ohne Ende?

Algerien: Blutbad ohne Ende? Werner Ruf* , erschienen in iz3w in einer etwas geänderten Fassung, September 2001 Siebeneinhalb Jahre (Nov. 1954 – März 1962) dauerte der Algerienkrieg, der...

Die unfassbare Krise: Versuch einer Anatomie

Die unfassbare Krise: Versuch einer Anatomie Lahouari Addi, in: Michael von Graffenried, Sid Ahmed Hammouche, Im Herzen Algeriens, Das Jahrzehnt des Terrorismus, Bern, 2002 Die algerische Krise dauert...

Gewalt als historisches Erbe

EINE ALGERISCHE CHRONIK Gewalt als historisches Erbe Mohamed Harbi*, Le Monde diplomatique Nr. 6798 vom 12.7.2002 Seit Beginn dieses Jahres sind in Algerien bei Anschlägen von islamistischen Gruppen...

Nach zehn Jahre Krieg, neue Hoffnung in Algerien?

Nach zehn Jahre Krieg, neue Hoffnung in Algerien? Salima Mellah, algeria-watch, Sommer 2001 Der algerische « Frühling » Der Demokratisierungsprozess in Algerien wurde nach den blutig niedergeschlagenen Unruhen von Oktober...

Die algerischen Frauen im Krieg

Die algerischen Frauen im Krieg Ghania Moufok, in: Peuples Méditerranéens n°70-71, janvier-juin 1995, 155-175 In Kriegszeiten ist die Information ein machtvolles Instrument für die, die es zu benutzen...

Algerien: Kolonialer Diskurs einst und heute

Algerien: Kolonialer Diskurs einst und heute Salima Mellah, Silsila 5 (1995)   Außerdem hat die westliche Bourgeoisie ihre Verbündeten unter den unterdrückten Nationen Afrikas, Asiens und Südamerikas. Das...

Algeriens Militärdemokratur

Algeriens Militärdemokratur Salima Mellah, Silsila 6/7 (1997) In Algerien herrscht Krieg. Ein Krieg, der nicht durch die dichten Mauern der allgegenwärtigen Informationskontrollen dringt. Nur Splitterfragmente werden gezielt gestreut...

Alibi-Frauen

Alibi-Frauen Monique Gadant, Femmes Alibi, Les Temps Modernes, Jan. ‘95, 221-29. Ich habe den Brief, datiert vom 3. April 1994, geschrieben als Reaktion auf die Bitte einer im...

Ein Viertel unter dem Terror

Ein Viertel unter dem Terror Hamid Larbi, in: Reporters sans frontières, Le Drame algérien, Paris 1995, 54-56 « Früher steckten wir im Elend, heute ist es immer noch so,...

Ein Massaker für den nächsten Putsch

Ein Massaker für den nächsten Putsch Algeriens Kabylei ist im Aufruhr. Abtrünnige Offiziere rufen zum Staatsstreich auf. Menschenrechtler verklagen die Generäle. Die brutale Militärdiktatur am Mittelmeer wankt Oliver...