Durch Polizeikugeln schwerbehindert – dennoch droht Abschiebung

Durch Polizeikugeln schwerbehindert – dennoch droht Abschiebung Zwei chüsse sollten angeblichen Selbstmordversuch eines Asylbewerbers stoppen Von Dieter Ball, Frankfurter Rundschau, 17. Februar 2001 Dem bei einem Abschiebeversuch im...

Berichte abgeschobener Asylbewerber

Berichte abgeschobener Flüchtlinge Erster Bericht: Von Verhaftung zu Verhaftung A.B., der am 10. Juni 1994 nach Algerien abgeschoben wurde, erzählt nach seiner erneuten Flucht nach Deutschland im Juli...

Asyl auch bei Verfolgung durch Terrorgruppen

Asyl auch bei Verfolgung durch Terrorgruppen 20min.ch, 28.05.01 BERN/ZÜRICH – Die Beurteilung von Asylgesuchen soll sich ändern: Verfolgung durch Terrorgruppen soll künftig als Asylgrund anerkannt werden. Das Bundesamt...

Algerisches Folteropfer im »Flughafenverfahren« (§ 18aAsylVfG):

Folteropfer im »Flughafenverfahren« (§ 18aAsylVfG): Fortsetzung der Traumatisierung mit rechtsstaatlichen Mitteln von Rechtsanwalt Rainer M. Hofmann, Aachen, erschienen in InfAuslR 7/8/98 Mit seiner Entscheidung vom 17.7.1996 (2 BvR...

Algeria-Watch: Menschenrechtsverletzungen > Asylpolitik

Asylpolitik Abschiebung der algerischen Familie Ikhlef, Hertingshausen (GF-Solidarität, 22.08.08) Skandal in der Trierer Aufnahmeeinrichtung für Asylsuchende (Pro Asyl, 17.08.05) Ali Drif, Opfer einer illegalen Abschiebung aus Frankreich, ist...

Algeria-Watch: Menschenrechtsverletzungen > Repression

Repression Observatorium für Menschenrechte in Algerien (Juli 2004) T’kout, Tizi-Ouzou, Serkadji, Châteauneuf… (Juli 2004) Salah-Eddine Sidhoum ist frei (Januar 2004) Massive Einschränkungen der Pressefreiheit (Januar 2004) Larbi Tahar,...