Algerien: Der Ausverkauf hat begonnen

Algerien: Der Ausverkauf hat begonnen Bernhard Schmid, Telepolis, 07.04.2005 Teilprivatisierung der Bodenschätze beschlossen, Trinkwasser steht als nächstes auf der Liste, EU und WTO stehen im Hintergrund Vor kurzem...

Der Zwang zur Öffnung

Der Zwang zur Öffnung Von Bernhard Schmid, Woz, 24.2.05 Bald wird der nordafrikanische Staat Algerien Mitglied der Welthandelsorganisation – und bezahlt dafür einen hohen Preis. Das zähe Verhandeln...

Florence Aubenas: «Helfen Sie mir!»

Florence Aubenas «Helfen Sie mir!» Blick online, 1. März 2005 BAGDAD – Ihr Gesicht spricht Bände, traurige Bände: Ein neues Video zeigt die verzweifelte und kranke Journalistin Florence...

Algeria-Watch: Artikel 2003

2003 Das politische System Algeriens: eine demokratische Fassade? (T. Hasel, 11/03) Algerien: Verteidigungsministerium reicht Klage gegen Sozialisten-Chef ein (Reuters, 18.11.03) Der Machtkampf in Algerien wird zunehmend schmutziger (Die...

Algeria-Watch: Artikel 2001

2001 Schmutzige Hände (SZ, 05.12.01) Die Bulldozer von Bab El-Oued (Standard, 05.12.01) Schwere Vorwürfe gegen die Behörden Algeriens (FR, 13.11.01) Unwetter verwüsten Algerien (FR, 12.11.01) EU und Algerien...

Algeria-Watch: Artikel 2002

2002 Prozess um die Metroanschläge von 1995 in Paris (TAZ, 18.10.02) Regierungspartei gewinnt auch Kommunalwahl (FR, 11.10.02) BGH ändert Urteil (TAZ, 10.10.02) Eine Fata Morgana namens « Algeria » (TAZ,...

Der Wein muss rein

Der Wein muss rein Um der Welthandelsorganisation beitreten zu können, ist Algerien zu einer weit reichenden wirtschaftlichen Liberalisierung bereit. Der Weinimport soll davon jedoch ausgenommen werden. von Bernhard...

Erstmals besucht ein algerischer Präsident die Schweiz

Erstmals besucht ein algerischer Präsident die Schweiz Wichtiger Markt in Afrika Neue Zürischer Zeitung, 30. November 2004 (sda) Abdelaziz Bouteflika wird am Dienstag als erster algerischer Präsident seit...

No Blood for Gas

No Blood for Gas Deutschland will Zugriff auf die nordafrikanischen Energievorkommen und übt sich in antikolonialer Symbolik, um europäische Rivalen auszustechen. Jörg Kronauer, Jungle World, 24. Novembre 2004...