Algeriens rätselhafte Massaker

Algeriens rätselhafte Massaker Danny Leder, Paris, Kurier Online, 28.12.2000 Es ist wohl das Schrecklichste, was in letzter Zeit in Algerien bekannt wurde: Bisher nicht identifizierte Attentäter drangen vor...

Algeriens verhinderter Neuanfang

Algeriens verhinderter Neuanfang Neue Zürcher Zeitung AUSLAND Samstag, 17.04.1999 Nr. 88 3 Alle Hoffnungen auf einen Neuanfang in Algerien haben sich als verfrüht herausgestellt. Vor allem die Erwartung,...

Erinnerung ohne Reue

Erinnerung ohne Reue Massenmord und Folter – die späte Debatte über die Verbrechen im Algerienkrieg spaltet Frankreich Von Jacqueline Hénard, Die Zeit, 50/2000 Marcel Bigeard ist ein Haudegen,...

Algeriens verspielte Chance

Algeriens verspielte Chance Der Traum von einem Land, das noch einmal zum Modellstaat aufsteigt für die Dritte Welt, er ist fürs erste ausgeträumt Von Axel Veiel, Frankfurter Rundschau...

Risse in der algerischen Scheindemokratie

Risse in der algerischen Scheindemokratie Rätseln über die Gründe für Präsident Zerouals Amtsmüdigkeit Neue Zürcher Zeitung vom 19.10.98 Der algerische Präsident Zeroual hat für Anfang nächsten Jahres vorzeitige...

Sieben Präsidentschaftskandidaten in Algerien

Sieben Präsidentschaftskandidaten in Algerien Der Islamist Mahfoud Nahnah ausgeschieden Der algerische Verfassungsrat hat entschieden, dass sich bei den Präsidentenwahlen vom 15. April insgesamt sieben Kandidaten um das höchste...

Einpersonenwahl in Algerien

Einpersonenwahl in Algerien Obwohl sich alle sechs Oppositionskandidaten zurückgezogen haben, finden die Präsidentschaftswahlen statt, als sei nichts geschehen. Nur die Wähler bleiben aus. Das Ergebnis steht trotzdem bereits...

Offizielle Ergebnisse der Präsidentschaftswahl

Offizielle Ergebnisse der Präsidentschaftswahl Freitag, 16. April 1999, 12 Uhr Das algerische Fernsehen hat soeben folgende Ergebnisse bekanntgegeben:   Abdelaziz Bouteflika 73,79 % Ahmed Taleb Ibrahimi 12,53 %...

PRO ASYL fordert neuen ungeschminkten Lagebericht

Presseerklärung von PRO ASYL Algerien am Tag der Menschenrechte 1998: PRO ASYL fordert neuen ungeschminkten Lagebericht Hintergrund Angesichts der neuesten Meldungen über Terror und Massaker in Algerien am...