Kein Mitgefühl und keine Reue

Kein Mitgefühl und keine Reue Frankreichs Algerien-Trauma gärt weiter Der Mann würde in einen Gruselfilm passen: Paul Aussaresses, 83-jährig, wachsbleich, ein Auge zugenäht, spielt aber bloss die Hauptrolle...

Algerien: Bürgermeister sollen Hinrichtungen organisiert haben

Algerien: Bürgermeister sollen Hinrichtungen organisiert haben Zeitung berichtet über die Beteiligung staatlicher Stellen am Terrorismus. Ortsvorsteher wollten sich bereichern Reiner Wandler, TAZ 15.04.1998 Madrid (taz) – Was Menschenrechtsorganisationen...

Mörderische Sippenhaft

Der Spiegel veröffentlichte diese Woche neue Enthüllungen über die Verwicklungen der algerischen Armee in Gewalttaten. Es folgen einige Auszüge aus dem Artikel. Mörderische Sippenhaft Der Spiegel 3/1998 Ein...

Menschenrechte stören das Geschäft

Menschenrechte stören das Geschäft Obwohl das Blutvergießen weitergeht, ist Algerien im Westen wieder hoffähig. Deutsche Konzerne freuen sich über wirtschaftliche Stabilität Reiner Wandler, TAZ, 15.06.1998 Drei Tote durch...

Kein Ende des Gemetzels?

Algerien: Bei der Krise geht es nicht um Islam oder Demokratie, sondern um den Erhalt von Pfründen eines mafiotischen Regimes Kein Ende des Gemetzels? Werner Ruf, Taz, 16....

« Terrorismus vom Staat organisiert »

Zeugenaussagen vor britischer Parlamentskommission « Terrorismus vom Staat organisiert » John Morrison, London, Reuters, 22. Januar 1998, Algerier im Exil, unter ihnen ein ehemaliger Premierminister und ein Überläufer der Sicherheitskräfte,...

Doppelspiel der Ermittlungsbehörden?

Doppelspiel der Ermittlungsbehörden? Südbadisches Aktionsbündnis gegen Abschiebungen (SAGA)c/o ADW, Postfach 5328, D – 79020 Freiburg, Treff: Freitags 20.00 Tel. (0049) 0761 – 74003 – Fax (0049)0761 – 709866Steinen/Lörrach...

Algeria-Watch: Text

Alltag in Algier: Folter, Hinrichtung, Massaker Menschenrechtler gehen mit dem vom Militär abhängigen Regime in Algerien hart ins Gericht. Ralph Schulze, Madrid / Algier, Die Presse, 24. Juli...

Algerische Armee rüstet auf, Destabilisierung befürchtet

Algerische Armee rüstet auf, Destabilisierung befürchtet Alan George DER STANDARD, 22. Dezember 1998 London/Algier – Eine ganze Reihe größerer Waffeneinkäufe Algeriens von Rußland, Weißrußland und Südafrika könnten Nordwestafrika...

Neuer Elan und grosse Projekte in Oran

Neuer Elan und grosse Projekte in Oran Gespräch mit dem Wali in Algeriens zweitgrösster Stadt Neue Zürcher Zeitung, Ressort Ausland, 8. Juni 2001 Das Projekt des algerischen Präsidenten...