Catégorie : Sprache: deutsch

Algerische Justiz setzt umstrittenes Amnestiegesetz um

Verbrechen bleiben ungesühnt Algerische Justiz setzt umstrittenes Amnestiegesetz um Reiner Wandler, Der Bund, 6. März 2006 In Chlef, im Nord-Westen des Landes, wurden am Wochenende 40 verurteilte Terroristen...

Rumsfeld auf Großterroristen-Safari in Afrika

Rumsfeld auf Großterroristen-Safari in Afrika Rundreise des US-Verteidigungsministers durch Maghreb-Staaten soll Terrorbekämpfung in Sahara-Region ausweiten MADRID taz, 14. Februar 2006 Die USA nehmen in ihrem « Krieg gegen den...

Findet Algerien jetzt Frieden?

Findet Algerien jetzt Frieden? Hamburger Abendblatt 3.10.2005 Referendum: 97,5 Prozent stimmen Amnestie für Islamisten zu. Das Ergebnis des Referendums riecht nach Betrug. Aber das Volk ist müde. Es...

Zweifel der Opposition an der hohen Stimmbeteiligung

Ja zu Bouteflikas Friedenscharta in Algerien Zweifel der Opposition an der hohen Stimmbeteiligung Neue Zürcher Zeitung, 1. Oktober 2005, (ap) Die algerischen Stimmberechtigten haben mit überwältigender Mehrheit Präsident...

Der Gipfel der Macht

Der Gipfel der Macht Von Hanns-Jochen Kaffsack, Frankfurter Neue Presse Printausgabe vom 01.10.2005 Algier. Die Algerier sind einmal mehr ihrem Präsidenten gefolgt. Per Stimmzettel votierten sie für einen...

Fragwürdige Absolution für Algeriens Armee

Fragwürdige Absolution für Algeriens Armee NZZ Online, 1. Oktober 2005 Das algerische Stimmvolk hat erwartungsgemäss Präsident Bouteflikas Charta für den Frieden und die nationale Versöhnung mit grosser Mehrheit...

Algerier stimmen für Amnestie

Algerier stimmen für Amnestie Frakfurter Rundschau-online, 3.Oktober 2005 Verbrechen aus dem Bürgerkrieg sollen nicht mehr verfolgt werden / Kritiker sehen Aufarbeitung verhindert Mit überwältigender Mehrheit haben die Algerier...

Straffreiheit statt Gerechtigkeit

IN ALGERIEN HAT DIE DEMOKRATISCHE OPPOSITION ALLEN GRUND ZUR ANGST Straffreiheit statt Gerechtigkeit Reiner Wandler, Taz, 1. Oktober 2005 Algeriens Präsident Abdelasis Bouteflika möchte als Friedensstifter in die...

Algerier entscheiden über Amnestie

Algerier entscheiden über Amnestie Algeriens Präsident Abdelaziz Bouteflika will den Neubeginn – zu seinen Bedingungen Deutsche Welle, 29. September 2005, http://www.dw-world.de/dw/article/0,1564,1722366,00.html Algeriens Präsident Bouteflika lässt nach über zehn...

Bouteflikas Schlussstrich

ALGERIEN Bouteflikas Schlussstrich Oliver Meiler, Berliner Zeitung, 29. September 2005 ROM, 28. September. Einen Blanko-Scheck will er. Dafür tourte der algerische Präsident Abdelaziz Bouteflika in den letzten Wochen...

« Das Militär ist der tatsächliche Inhaber der Macht »

« Das Militär ist der tatsächliche Inhaber der Macht » Interview mit Prof. Werner Ruf zum Referendum in Algerien Deutsche Welle, 29. September 2005 Algeriens Präsident will mit einer General-Amnestie...

Amnestie ist eine Verhöhnung der Opfer

Amnestie ist eine Verhöhnung der Opfer Die geplante Generalamnestie in Algerien ist ein Rückschlag für die Menschenrechte und verhindert die Aussöhnung zwischen Opfern und Tätern nach dem Bürgerkrieg,...

« Ich will meinen Sohn zurück »

« Ich will meinen Sohn zurück » AUS MEFTAH REINER WANDLER, TAZ, 29. September 2005 Gütig schaut Abdelasis Bouteflika auf den Marktplatz von Meftah herab. Die Arme ausgebreitet, als wolle...

Ende des islamistischen Maquis?

Ende des islamistischen Maquis? Zahl der bewaffneten Islamisten in Algerien auf rund 1000 geschätzt Von Anton Holberg, rbi-aktuell Online-Zeitung 24.9.2005 Algeriens Ministerpräsident Ahmad Ouyahia bezifferte jüngst, wie die...

Ein umstrittener Schlussstrich in Algerien

Ein umstrittener Schlussstrich in Algerien Reiner Wandler, Taz, 6. Septembre 2005 Ende des Monats will Präsident Bouteflika das Volk über eine Generalamnestie für Islamisten und Staatsbedienstete abstimmen lassen....

Amnestie für Terror

Amnestie für Terror Von Hanns-Jochen Kaffsack, Frankfurter Neue Presse Printausgabe vom 27.09.2005 Algier. Präsident Abdelaziz Bouteflika will einen umstrittenen Schlussstrich unter die «blutigen Jahre» Algeriens ziehen. Per Referendum...

Algerien zieht letzten Diplomaten aus dem Irak ab

Algerien zieht letzten Diplomaten aus dem Irak ab Reuters, 26. Juli 2005 Dubai (Reuters) – Algerien hat wenige Tage nach der Entführung seines Gesandten und eines Attaches in...

Algerien soll den « schmutzigen Krieg » vergessen

Algerien soll den « schmutzigen Krieg » vergessen Bouteflika läßt eine Generalamnestie für Terroristen und Sicherheitsdienste per Referendum erteilen von Jochen Hehn, Paris, Die WELT, 27.9.2005 In einem von Präsident...